Produktionen

Al-Sisi – die Macht am Nil

Seit Abdel Fatah Al-Sisi die Macht übernommen hat, haben willkürliche Verhaftungen, Folterungen und erzwungenes Verschwinden in Ägypten beispiellose Ausmaße angenommen. Der Film untersucht das autoritärste Regime im Nahen Osten. Wir werden die Zeugenaussagen derjenigen hören, die vom Regime gefoltert wurden und die wirtschaftlichen Interessen untersuchen, die die USA und die EU dazu drängen, die Augen zu verschließen. Schließlich fragen wir, ob das Vorgehen von Al-Sisi gegen die Menschenrechte tatsächlich nur die Voraussetzungen für einen neuen, gewalttätigen Aufstand in Ägypten schafft.

In Koproduktion mit GA&A Productions für ARTE, in Zusammenarbeit mit  SVT, NRK, VRT, RTBF, RTS, SRF, CBC-SRC

 


BUCH: Vania del Borgo, Bence Mate und Lucio Mollica     REGIE: Bence Máté