Produktionen

Karl Marx

Der Deutsche Prophet

Über sich selbst behauptete er einst: ich bin kein Marxist. Dennoch erlangt Karl Marx als Wegbereiter des Kommunismus und Sozialismus Weltruhm – allerdings erst nach seinem Tod. Kaum jemand aber kennt die Geschichte hinter dem Mythos Marx. Zu seinem 200. Geburtstag zeigen wir den Marx, der weltweit die gesellschaftliche Ordnung ins Wanken brachte. Es ist die Geschichte eines großen Denkers, hingebungsvollen Vaters und die Geschichte eines politischen Flüchtlings. „Der Deutsche Prophet. Die letzte Reise des Karl Marx“ erzählt sein Leben und Wirken in all seiner Zerrissenheit und Widersprüchlichkeit – gespielt von Mario Adorf, der mit dieser Rolle einen Lebenstraum verwirklicht.

 

 


BUCH: Peter Hartl     REGIE: Christian Twente     KAMERA: Martin Christ     SCHNITT: Ramin Sabeti     MUSIK: Rudolf Moser     REDAKTION: Stefan Brauburger und Stefan Mausbach