Produktionen

Serie

Die Europa-Saga

Folge 3: Was uns antreibt – was wir uns nehmen

Ab dem 15. bis weit ins 20. Jahrhundert erobern und beherrschen Europäer die Welt. Was treibt sie in die Ferne? Warum sind die ersten „Global Player“ ausgerechnet Kleinstaaten aus Europa – und nicht mächtige Großreiche wie China? Die Kolonialisierung verändert nicht nur die Welt, sondern auch Europa – und prägt sie bis heute…

 


BUCH UND REGIE (DOKU): Gero von Boehm, Martin Carazo Mendez, Christel Fomm     REGIE (SZENE): Christian Twente     MODERATION: Christopher Clark     KAMERA: Alexander Hein, Martin Christ, Michael Kern, Roland Breitschuh, Marc Riemer     SCHNITT: Andreas Tiletzek, Fabian Wienke, Igor Garbuzenko     MUSIK: Paul Rabiger   REDAKTION: Martina Müller (ZDF)