Produktionen

Serie

Faszination Wasser

Folge 2: Nasse Meteoriten und wandernde Gletscher

Mehr als 70 Prozent der Erde ist von Wasser bedeckt. Doch wie ist das Wasser überhaupt auf die Erde gekommen? NASA-Forscher erkunden, ob Meteoriten einst das Wasser auf die Erde gebracht haben. H2O macht unseren Planeten einzigartig – und ist die Grundlage allen Lebens. Sogar in einer Goldmine Südafrikas, vier Kilometer tief im Gestein der Erde, existiert Leben und damit Spuren von Wasser.

In der zweiten Folge von „Faszination Wasser“ reist der Meeresbiologe und Forschungstaucher Uli Kunz zu den Blue Holes der Bahamas und kundschaftet dort die magische Grenze zwischen Süß- und Salzwasser aus. Auf Spitzbergen begleitet er Glaziologen bei einer einzigartigen und gefährlichen Expedition. Sie wollen 200 Meter tief in das Innere eines Gletschers einsteigen und herausfinden, warum sich die weißen Riesen immer schneller in Richtung Meer bewegen.