Produktionen

Leschs Kosmos: Mythos Geschlecht

was Männer und Frauen wirklich unterscheidet

Typisch Mann, typisch Frau – auch heute noch halten sich Klischees hartnäckig in unseren Köpfen. Aber was ist Fakt, was ist Fiktion? Gibt es typisch männliche und weibliche Gehirne, wie gern behauptet wird?  Angeblich können sich Männer besser orientieren als Frauen – doch das müssen sie in unserem Labyrinth-Experiment erstmal beweisen.  Manche Unterschiede sind jedoch nicht von der Hand zu weisen. Neue Untersuchungen zeigen, dass manche Krankheiten sich bei Männern und Frauen unterschiedlich äußern. Doch die Medizin berücksichtigt die geschlechtsspezifischen Unterschiede bei Therapien kaum – oft mit fatalen Folgen. Harald Lesch schlägt einen Pfad in den Dschungel von Mythen und Vorurteilen und dringt vor zu den Fakten über die Unterschiede zwischen Mann und Frau.