Produktionen

Mensch und Mond

Eine Liebe in drei Akten (AT)

Auch 50 Jahre nachdem der erste Mensch seinen Fuß auf den Mond gesetzt hat, ist uns unser nächster Himmelskörper in vielem ein Rätsel geblieben.

Ob Apollo 11, Frau Luna oder der Mann im Mond – seit Menschengedenken inspiriert er uns zu Meilensteinen in Wissenschaft und Technik, Meisterwerken in Literatur, Musik, Film, Kunst und Malerei.  Die Zyklen des Mondes bestimmen nicht nur unseren Kalender – viele Menschen sind fest davon überzeugt, dass der Lauf des Mondes Einfluss auf unser Schicksal hat, auch wenn wissenschaftliche Beweise fehlen.  Der Mond ist unser ständiger Begleiter, und er birgt viele Geheimnisse. Der Dreiteiler erzählt von einer lebenslangen Liebe, von erotisch-knisternden Momenten, romantischen Stunden und einer Vernunftbeziehung, die bis heute mit überraschenden Wendungen aufwarten kann.