Produktionen

Venezuela am Abgrund

Wie man einen Staat zugrunde richtet

Zwanzig Jahre nach der Revolution von Hugo Chávez erlebt das ölreichste Land der Welt eine wirtschaftliche und humanitäre Katastrophe: Von Korruption und Armut, Wirtschaftssanktionen und Hyperinflation erdrückt, steht Venezuela kurz vor dem Zusammenbruch. Der Film ist die Anatomie eines Landes, das sich im freien Fall befindet.

In Koproduktion mit GA&A Productions für ARTE

 


BUCH und REGIE: Emiliano Sacchetti