Produktionen

Serie

Lesch sieht Schwartz

Folge 8: Was darf der Mensch?

Vom Rad bis zur Rakete – der Forscherdrang der Menschheit kannte bisher kaum eine Grenze. Doch die Entwicklung neuer Technologien wirft immer häufiger ethische und moralische Fragestellungen auf. An Heilige Drei Könige diskutieren Harald Lesch und Thomas Schwartz, ob in der Wissenschaft wirklich alles erlaubt ist, um die Menschheit weiterzubringen.

 


REGIE: Leonard Claus     KAMERA: Tom Bresinsky, Leo Adass     SCHNITT: Lisann Schmeing     TON: Max Sydow     MUSIK: Ritchie Staringer     GRAFIK: Alexandra Hamann     REDAKTION: Harald Hamm (ZDF), Christiane Otteny (Katholische Fernseharbeit)