Produktionen

Serie

Die glorreichen 10

Folge 3: Die wagemutigsten Entdecker der Geschichte

Unser Weltbild ist geprägt von Karten und Atlanten. Doch es dauerte, bis alle weißen Flecken der Landkarte gefüllt waren. Ein Verdienst wagemutiger Entdecker, für die der Rand der bekannten Welt keine tödliche Grenze war, sondern ein Sprungbrett, das neue Möglichkeiten eröffnete. So machte die Entdeckung eines Seewegs nach Ostindien durch Vasco da Gama erst Portugal reich und dann die Holländer zu Global Playern. Unsere Entdecker dringen aber auch in unwirtliche Welten vor. Denn am Nordpol etwa war für Robert E. Peary nicht viel zu holen außer Frostbeulen und Kältetod –  oder Ruhm und Ehre. Und natürlich fehlt auch der berühmteste Entdecker nicht in unserem Ranking: Christoph Kolumbus. Auch wenn der von seiner wahren Entdeckung bis an sein Lebensende nichts wissen wollte.